Das Wappen von Zeuthen
www.zeuthen-online.de
  !   Diese  Webseite  ist  eine private Homepage !  Für die Inhalte kann keine Garantie übernommen werden   !
  
  

Auswahl
· Startseite

· Die Gemeinde Zeuthen
· Service / Wissenswertes
· zurückliegende Ereignisse
· Bilder-Galerie
· Literatur-Verzeichnis
· Link-Verzeichnis

· FAQ's / Impressum
· Suchen
  
  

Who's Online
Es sind 21 Besucher und 0 Mitglieder online.

Anmeldung

  
  

Stichwortsuche
  
  

pic
 
pic
 
pic


· Presse online:
logo
logo


· Stadtplan  logo
  • Eichwalde
  • Zeuthen
  • Wildau
  • Königs Wusterhausen



  • logo
      
      


    Beiträge und Topics im Historischen Presse-Archiv: 2214 Treffer

    EP Datum Ortsbereich Kategorie Text (gekürzt) Quelle ID
    19.09.1905 K. Wusterh. allgemein Kgs.-Wusterhausen: Der "Evangelische Arbeiterverein" feierte am Sonnabend sein Stiftungsfest und damit verbunden das Sedanfest im Hermannschen Lokale. 1745
    21.09.1905 K. Wusterh. allgemein Kgs.-Wusterhausen: Eine Abschiedsfeier zu Ehren des in den Ruhestand tretenden Vorsitzenden der Königlichen Eisenbahn-Betriebs-Inspektion 5, Herrn Geheimen Baurat Beil ... 1746
    22.09.1905 K. Wusterh. allgemein Kgs.-Wusterhausen: Von einer blutigen Schlägerei berichteten wir in Nr. 204 unseres Blatts. Sie hat, wie uns nachträglich mitgeteilt wird, nicht im Wedhornschen Lokal ... 1747
    22.09.1905 Sonstiges allgemein Ein eigenartiges Missgeschick stieß bei der Kaiserparade, wie die Badische Landeszeitung erzählt, einem Leib-Grenadier des 1. 1748
    23.09.1905 Eichwalde allgemein In der letzten Gemeindevertretersitzung führte der Gemeindevorsteher, Herr Rat Beschorner, den Vorsitz. 1749
    23.09.1905 Zeuthen allgemein Zur Mordaffäre ist zu melden, daß zwei Personen verhaftet wurden; der geisteskranke, 26 Jahre alte Arbeiter Wilhelm Stöpper, den ein Berliner Kriminalkommissar in Senf ... 1750
    23.09.1905 Sonstiges allgemein Von einem Riesenkürbis können wir heute wieder berichten. Vor acht Tagen meldeten wir bekanntlich, daß in Klasdorf bei Baruth Herr Häusler Paul Lehmann einen Kürbis vo ... 1751
    26.09.1905 Zeuthen allgemein Der Männer-Turnverein feierte am Sonnabend sein 10. Stiftungsfest im Etablissement Trill. 1752
    26.09.1905 Miersdorf allgemein Die Gemeindevertretung hat beschlossen, wegen der Gasversorgung der Kolonie Hankelsablage mit dem Gemeindegaswerk Zeuthen unverzüglich in Verhandlungen zu treten. 1753
    28.09.1905 Eichwalde allgemein Der Grundbesitzer- und Verschönerungsverein nahm nach längerer Sommerpause seine Vereinstätigkeit wieder auf und hielt kürzlich unter zahlreicher Beteiligung im Wieche ... 1754
    29.09.1905 Zeuthen Personen Zu der Ermordung der Frau Schurm wird mitgeteilt, daß der geisteskranke Arbeiter Stöpper, der sich jetzt in der Irrenanstalt zu Senftenberg befindet, schwer belastet e ... 1755
    30.09.1905 Miersdorf allgemein Hankelsablage: Die Frage der Eingemeindung der Kolonie Hankelsablage schwebt nun schon rund zwölf Jahre. 1756
    02.10.1905 K. Wusterh. Personen Kgs.-Wusterhausen: Die weiteren Ermittelungen in der Graßnickschen Mordsache haben nach telegr. 1757
    03.10.1905 allgemein Zum Wettangeln am Sonntag, das vom Restaurateur Alb. Lorenz auf dem Langensee veranstaltet wurde, waren trotz des ungünstigen Wetters viele Sportsgenossinnen und Sport ... 1758
    03.10.1905 Zeuthen allgemein Eine Inspizierung der Freiwilligen Feuerwehr hielt im Auftrage des Herrn Landrats von Stubenrauch am Sonnabend nachmittag der zweite Verbandsvorsitzende, Herr Oberführ ... 1759
    03.10.1905 Miersdorf allgemein In der Gemeindekirchenratssitzung, die Herr Pfarrer Richter-Waltersdorf nach dem Gottesdienste am Sonntag hier abhielt, wurde den Herren Vertretern die freudige Mittei ... 1760
    06.10.1905 Miersdorf allgemein Hankelsablage: Zu dem Artikel "Eingemeindung der Villenkolonie Hankelsablage" in der Sonntagsnummer unseres Blattes wird uns mitgeteilt, daß die Bemerkung, "es fehle i ... 1761
    06.10.1905 allgemein Das Fuhrgeschäft, verbunden mit dem regelmäßigen Omnibusverkehr zum Bahnhof Eichwalde-Schmöckwitz, hat der Fuhrherr E. 1762
    07.10.1905 K. Wusterh. allgemein Kgs.-Wusterhausen: Vergiftet hat sich in einem Eisenbahnzuge, der Donnerstag abend von Kgs.- 1763
    07.10.1905 Sonstiges allgemein Man esse nur reifes Obst ohne faule Flecke; man kaue es gut; man reinige die Früchte! Meist werden Trauben, Pflaumen, Birnen, Äpfel so verspeist, wie sie aus der Hand ... 1764

       << 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 >>  




      © 1997 - 2018     Navigation Navigation  

    www.zeuthen-online.de